05 Jan

Personal Coaching

„Personal Coaching“ oder auch „privates Coaching“ bezieht sich auf persönliche Themen, aber schließt natürlich auch berufliche Themen nicht aus. Der Mensch kann sich ja nicht teilen – auch wenn er das gelegentlich mal versucht…

Hier einige Beispiele für Coaching-Themen:

> Potenzialgerechte Entfaltung

Als Ihr Coach assistiere ich Ihnen bei der Erforschung, Wertschätzung und Entfaltung Ihres besonderen Potenzials und Ihrer Stärken, bei der Aufdeckung von Chancen, Herzenswünschen, authentischen Zielen und Visionen.
Blockierende, selbst-sabotierende Glaubenssätze, Gefühle und Gedankenspiralen, Auslöser für Stress, Ängste, emotionale Unausgeglichenheit und psychosomatische Energie-Stauungen können im Coaching neutralisiert werden.

> Stressbewältigung, Entspannung & souveräne Gelassenheit

Leistungsdruck, Ängste, Sicherheitsbedürfnisse, Ziele, unpassende Tätigkeiten, Unter- oder Überforderungen, frühkindliche Prägungen durch Einstellungen der Eltern und anderes mehr können uns ständig antreiben und Dauerstress auslösen.

Häufiger Stress, teilweise bedingt durch Traumafolgen im autonomen Nervensystem, kann eine permanent hohe Erregbarkeit verursachen. Sie haben sich vielleicht daran gewöhnt und bemerken es kaum noch.

Doch tatsächlich leben Sie im Dauerstress und erleben häufig emotionale Ausbrüche, Scham- und Schuldgefühle, Schlafstörungen, selbst-sabotierende Glaubenssätze und endlose Gedankenspiralen. Und vielleicht leiden Sie unter Selbstverurteilung, erleben schwierige Beziehungen zu Ihren Mitmenschen, ja sogar psychosomatische Beschwerden?

Stress schafft An- und Verspannungen, die viel Kraft kosten, häufig schmerzen, ein Gefühl von Schwere verursachen und die Lebensfreude bremsen. Das menschliche Körper-Geist-System braucht unbedingt regelmäßige Entspannungsimpulse, um wieder zu sich zu kommen, sich zu erholen und Anspannung ab- und neue Kraft aufzubauen. Nur dann entsteht ein Lebensgefühl von Souveränität und Gelassenheit.

Im Coaching werden Ursachen geklärt, transformiert und alltagstaugliche Selbsthilfetechniken erlernt, um Stress zu reduzieren und körperliche, mentale und emotionale Entspannung zu bewirken. Mit Hilfe von EnergieFlow-Sessions zur Anregung der Selbstregulierung können sich körperliche Verspannungen auflösen.

> Sich selbst treu bleiben – wertegerecht leben und arbeiten

Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihnen wichtige Werte ignorieren. Zum Beispiel weil Sicherheit, Anerkennung, Dazugehörigkeitsgefühl, etc. eine höhere Priorität haben. Allerdings kämpfen Sie damit gegen Ihr ureigenes Wesen. Und das hält Sie in einen schweren inneren Konflikt – was viel Energie, Freude und Lebensqualität kostet.

Authentisch zu leben, ist Ihr Geburtsrecht! Und ehrlich: es ist eine verrückte Idee, dass jemand mit dem, was er wirklich liebt, irgendwie schlechter dran sein sollte als mit etwas, mit dem er sich eher herum quält.

> Wie „Phoenix aus der Asche“ ein Tal überwinden

Begleitung vor, während oder nach einer „Krise“, einem Verlust, einer Niederlage: Stabilität und sicheren Stand (zurück) gewinnen, Neuorientierung, Reaktivierung des Potenzials, Ängste verarbeiten, Mut gewinnen, Kraft sammeln, klare Entscheidung finden, Ihren Weg authentisch weiter gehen…

Lassen Sie sich unterstützen – im eigenen Saft zu schmoren oder Scham wären hier die schlechteren Begleiter!

>Authentische Selbstvermarktung

Der Begriff nennt die beiden Seiten der Medaille: „Selbst“ und „Markt“. Das beste Know-how, die besten Ideen und Angebote nützen nichts, wenn niemand davon erfährt. Das bedeutet, Sie müssen sich Ihren potenziellen Kunden/Arbeitgebern zeigen!

Möglicherweise ist aber Ihre Persönlichkeit so geprägt, dass Sie es lieber vermeiden, sich zu zeigen, zu „verkaufen“ und zu präsentieren. Auch „Networking“ ist nicht Ihre Sache. Doch wenn Sie sich authentisch entfalten und beruflichen Erfolg kreieren wollen, kommen Sie nicht daran vorbei.

Doch was tun, wenn Sie in der Öffentlichkeit oft unangenehmes Lampenfieber und hohen inneren Druck erleben – was zur Folge hat, dass Sie zu Vermeidungs- und Fluchtreaktionen neigen? Sie machen dann lieber Ihren „Brotjob“ anstatt zu tun, was Ihnen wirklich am Herzen liegt – und werden von einem resignierenden Gefühl des Versagens und Feststeckens gequält?

Oder Ihre Stärken liegen in Ihrem fachlichen Know-how und nicht im Marketing?

Gerne unterstütze ich Sie auf diesem Gebiet. Einerseits mit bewährtem Coaching-Know-how und Methoden wie Somatic Experiencing® zur Neutralisierung von Blockaden und Ängsten. Andererseits mit meiner langjährigen Erfahrung als Unternehmer und Marketing-Dienstleister für Selbständige, Freiberufler und Unternehmer.

> Achtsamkeit & Präsenz – leben im Hier und Jetzt

Vergangenheit und Zukunft sind Mysterien, das Leben findet in der Gegenwart statt. Missverstandenes Leistungs- und Verantwortungsbewusstsein und diverse Ängste können uns dazu treiben, die Gegenwart eher zu missachten und stattdessen unsere Aufmerksamkeit in endlosen Denkspiralen der Zukunft und der Vergangenheit zu widmen.

Lernen Sie durch Achtsamkeitspraxis wieder, in liebevollem Kontakt mit sich selbst und dem gegenwärtigen Geschehen zu kommen. So entwickeln Sie Selbstfürsorge, gelassene Souveränität, Führungsstärke, Klarheit, Geistesgegenwart sowie stilles, äußerst erholsames Ruhen im Sein.

> Klärung von Beziehung(en)

Wir sind soziale Wesen, die gerne miteinander das Spiel des Lebens spielen und (zusammen) in Frieden glücklich sind. Doch je vertrauter und offener wir mit jemandem sind, desto mehr zeigen wir unsere Muster und Triggerpunkte. Wenn jemand dann diese „Knöpfe“ drückt, fällt es uns schwer, dankbar für die Gelegenheit zu sein, uns näher kennenzulernen und Altes zu transformieren. Wir reagieren stattdessen häufig mit Ärger, Wut und Ablehnung – bis hin zur Trennungsabsicht – zu unangenehm erleben wir diese Gefühle und inneren Schmerzen.

> Spirituelle Begleitung

Was man auch immer unter Spiritualität versteht, sie gehört heute für immer mehr Menschen zum Alltag. Eine spirituelle Ausrichtung oder Suche – nicht nur im kirchlich-religiösen oder esoterischen Kontext – kann manche Sinnfrage beantworten und Halt geben in diesen verrückten Zeiten.

Für mich bedeutet Spiritualität, mich immer wieder neu auf diesen Augenblick einzulassen,  persönliche Identifikationen („Wer bin ich wirklich?“) und Anhaftungen zu erkennen und loszulassen, mich mehr nach Innen zu wenden und das Glück nicht im Außen (auch nicht in der Beziehung) zu suchen und im Mitgefühl Liebe und Einssein zu entdecken.

Im Coaching können spirituelle Perspektiven in alle Themenkreise einbezogen werden.

> Oder besprechen Sie mit mir Ihr ganz individuelles Thema!

Ich bin gerne für Sie da und heiße Sie mit Ihrem Thema herzlich willkommen!

Jetzt vergünstigten Kennenlern-Termin buchen

Weitere Informationen zum Coaching:

Personal Coaching
Trauma-Coaching mit Somatic Experiencing®
Beziehungs-/Paar-Coaching
Management-Coaching
Entspannungs-Coaching
Coaching-Preise

top