Als Coach, Sparringspartner und Traumatherapeut ...

  • unterstützte ich dich/euch, Antworten und Lösungen zu finden,
  • begleite ich achtsam deinen Prozess der Selbsterforschung und Selbstheilung,
  • biete ich dir/euch Raum und Halt für die Transformation von Traumata, Mustern, Gefühlen, Stress/Erschöpfung und psychosomatischen Beschwerden.
wz-coaching4

Themenkreise

Was ist
dein/euer Thema?

LIFE

Weniger Stress?
Traumata auflösen?
Gefühle & Verletzungen bewältigen?
Gedankenkarussell beruhigen?
Grenzen setzen
Bedürfnisse erkennen?
Psychosomatische Beschwerden?

LOVE

Beziehungssehnsucht?
Ärger in der Beziehung?
Klärungswunsch?
Sich selbst annehmen?
Das "innere Kind" beruhigen?
Fragen zur Sexualität?
Bindungstrauma lösen?
Mehr Eigenständigkeit (Autonomie)?

WORK

Zu viel Stress & Druck?
Plagt dich ein Führungsthema?
Fühlst du dich über-/unterfordert?
Lustlos, keinen Bock mehr?
Beziehungs-, Teamprobleme?
"Angst frißt Seele"?
Frage zu Ziel/Strategie/Umsetzung?

Frühe Beziehungserfahrungen sind oft mit einem unbestimmten GEFÜHL VON MANGEL verbunden.
Diese Mangelidee generiert Gefühle, die uns antreiben, im Außen nach "Besserem" zu suchen -
anstatt tief einzutauchen in den Augenblick, ihn zu erfahren, wie er ist,
um schließlich festzustellen, dass alles bereits ok ist.

Erwartest du, dass dich dein Spiegelbild zuerst anlächelt?

Das, was du im Spiegel siehst, ist eine Sache. Die Bewertungen, Urteile, Widerstände über das, was du siehst, eine andere.

Wir alle wollen geliebt werden, aber uns selbst zu lieben, das fällt uns oft schwer. Lieber streben wir danach, "besser" und liebenswerter zu werden und den richtgen Partner zu finden und zu behalten, damit sich das Angenommen-werden durch andere erfüllt - möglichst bedingungslos natürlich.

Aber das führt zu Leid, (Verlust-)Angst, Stress, Verleugnung eigener Bedürfnisse etc. Anstatt dich läutern, reparieren oder optimieren zu wollen, könntest du beginnen, das - bedingungslos - lieben zu lernen, was du ablehnst. Und ob die/der vor dem Spiegel gerade lächelt oder nicht, spielt keine Rolle - es sei denn du glaubst, die/der dürfe so nicht sein...

Mein Angebot:
Coaching-Sitzungen für...

EINZEL-PERSONEN

Persönlich, telefonisch oder per Video-Konferenz online

 

Eine neue Perspektive kann das ganze Leben verändern.

PAARE

Persönlich, telefonisch oder per Video-Konferenz online

 

Beziehungen basieren oft auf Irrtümern, die großes emotionales Leid hervorrufen.

GRUPPEN

FINDEN DERZEIT NICHT STATT

 

  • RECONNECT I PRÄSENZTRAINING
  • MALLORCA-RETREATS

Das Mysterium der Gegenwärtigkeit

oder über die vollkommene Welt des Soseins - und warum Probleme, Leid, Sorgen, emotionale Wunden, Stress etc. darin keinen Platz haben.

 

Der entscheidende Faktor für deine Lebensqualität, für dein Glück, für deinen Frieden, deine Freiheit, ist die Bewusstheit oder Gegenwärtigkeit (Präsenz ), mit der du diesen Moment in seinem SOSEIN erlebst.

 

Es macht einen gewaltigen Unterschied, ob du diesen Augenblick bei voller Anwesenheit bewusst erlebst, dich als Zeuge spielerisch leicht von der Welle des Lebens tragen lässt.

 

Oder ob du allem mit deiner gedanklichen Brille begegnest, es benennst, analysierst, bewertest, ablehnst oder besser machen und kontrollieren willst - oder überhaupt geistig "woanders" oder im Widerstand bist.

"Schenke diesem Augenblick deine volle Anwesenheit.
Und der Augenblick schenkt dir dein Leben!"

[ Weiter lesen » »]

Was andere sagen

Ein paar Eindrücke, wie Klientinnen und Klienten die Zusammenarbeit mit mir erlebt haben und welchen Nutzen sie daraus gewinnen konnten.

Danke! war auch für mich ein Highlight!
Danke! war auch für mich ein Highlight!

"Mir hat unsere erste Sitzung sehr gut getan, sowohl Ihre wertschätzende Haltung als auch die inspirierenden Denkanstöße – bzw. Gefühlsanstöße. In diesen Tagen bin ich komplett eingespannt, und dennoch finde ich kleine Inseln, die mich mit Zuversicht erfüllen."

Anna, Köln

"Hatte noch etwas Schwankungen danach, aber heute gehts mir besonders gut. Fühle mich seitdem so sicher und innerlich getragen, hauptsächlich von mir selber. So, als ob mir nichts passieren könnte. Das ist ein schönes und dankbares Gefühl. Das war wieder sehr schön, und bedanke mich nochmal ganz herzlich bei allen die dabei waren. Ich freue mich schon auf das nächste mal ..."

Elfriede, München

"Als ich Wolfgang kennen gelernt habe, fühlte ich mich wie in einem schwarzen Loch. Glückliche Stunden waren selten und meine Interaktion mit den Mitmenschen war belastet und reduziert. In unseren Sitzungen hat Wolfgang mich sehr ruhig und konzentriert erst mal mit mir selbst in Kontakt gebracht. Stück für Stück habe ich mich und die schönen Seiten des Lebens wieder entdeckt. Eine positive Spirale hat eingesetzt. Auf meine bessere Verfassung reagieren die Mitmenschen viel freudiger, was wieder mir hilft. Damit die Verbesserung nachhaltig wird, begleitet mich Wolfgang weiter. Ich bin froh, dass ich seine Hilfe in Anspruch genommen habe."

Ulrich, München

"Der (Beziehungs-)Workshop hat mir sehr genutzt und hat mir viele neue Erfahrungen gebracht; ich bin zwar völlig müde und körperlich erschöpft - doch innerlich gestärkt - zu meinem Freund gefahren, um zu reden - es war gut."

Beate, Starnberg

Eine wunderbare Reise nach innen, ganz sanft. Mit neuem Blick nach außen im Hier & Jetzt. Genuss, Ruhe im Selbst, Hingabe an den Moment, Seelenfrieden pur. Ein Start in ein neues Leben.

Brigitte, Ammersee

Ich bin ja zur Zeit in einer großen Umbruchsituation in meinem Leben. Da geht es zum Einen viel um Verarbeiten und Sortieren, aber auch Altes taucht auf und möchte liebend betrachtet und geheilt werden.

Das Halten und Begleiten von Ihnen im Prozess darin, habe ich als sehr heilsam und unterstützend erlebt. Es wirkt auch immer noch nach.....und hat verletzte Anteile ermutigt "nach oben "zu kommen; mich aber auch gleichzeitig enorm stabilisiert.

Barbara, Köln